ITALIENISCHE SPRACHKURSE

Hohe Qualität und Verfügbarkeit.
Italienisch Lernen auf verschiedenen Niveaus für alle Bedürfnisse.

INTENSIVKURSE ITALIENISCH : Kurse zur Prüfungsvorbereitung oder zur Vorbereitung auf das Studium an italienischen Universitäten.

UMFANG: 20 Stunden pro Woche

DOZENTIN: Chiara Teodori


STUNDENPLAN:
Von Montag bis Freitag, jeweils von 9 Uhr bis 13 Uhr.

STANDARDKURSE ITALIENISCH : Entdecken Sie das schöne Italien, genießen Sie ihre Ferien in vollen Zügen und lernen Sie nebenbei noch Italienisch.

UMFANG: 15 Stunden pro Woche.

DOZENTIN:
Chiara Teodori


STUNDENPLAN:
Von Montag bis Freitag, jeweils von 9 Uhr bis 12 Uhr.

BASISKURSE ITALIENISCH : Erleben Sie Italien und nehmen Sie gleichzeitig die Möglichkeit wahr, ihre Italienischkenntnisse zu verbessern. Kombinieren Sie den Basiskurs Italienisch mit Exkursionen nach Rom und durch das Latium.

UMFANG:
10 Stunden pro Woche

DOZENTIN:
Chiara Teodori.


STUNDENPLAN:
Von Montag bis Freitag, jeweils von 9 Uhr bis 11 Uhr.

INDIVIDUELLE SPRACHKURSE : Dieser Kurs ist perfekt für alle an der italienischen Sprache Interessierten, die gerne Privatunterricht nehmen wollen. Mit einem individuellen Sprachkurs können Sie Ihre persönlichen Ziele in kurzer Zeit erreichen.

UMFANG: Nach Vereinbarung.

DOZENTIN:
Chiara Teodori


STUNDENPLAN: Nach Vereinbarung.

SKYPE-SPRACHKURSE : Wer sich einen persönlichen Italienischlehrer wünscht, kann bei uns auch via Skype einen Sprachkurs mit einem persönlichen Italienischlehrer von Borgolingua absolvieren. Der Skype-Sprachkurs wird das ganze Jahr über von einer italienischen Muttersprachlerin angeboten.


UMFANG: Nach Vereinbarung.

DOZENTIN:


STUNDENPLAN:

Preise in €

Bitte kontaktieren Sie uns bei Buchungswunsch oder weiteren Fragen

1 WOCHE 2 WOCHEN 3 WOCHEN 4 WOCHEN 2 Monate

INTENSIVKURSE ITALIENISCH
180 € 320 € 450 € 580 € 980 €

STANDARDKURSE ITALIENISCH
160 € 290 € 400 € 500 € 870 €

BASISKURSE ITALIENISCH
130 € 250 € 350 € 400 € 660 €

Unsere Lehrmethode hat einen humanistischen und kommunikativen Ansatz. Oberstes Ziel ist es, unsere Schülerinnen und Schüler auf die Verwendung des Italienischen im alltäglichen Leben vorzubereiten. Unsere Dozenten sind ausschließlich Muttersprachler mit einem universitären Abschluss in Geisteswissenschaften. Sie sind darauf spezialisiert, Italienisch als Fremdsprache zu unterrichten. Im Unterricht wird nur Italienisch gesprochen. Wir wollen, dass unsere Schülerinnen und Schüler von Anfang an auf Italienisch kommunizieren und an einfachen Dialogen und Gesprächen aktiv teilnehmen können. Unsere interaktiv gestalteten Unterrichtsstunden werden den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geben, die neu erlernten Wörter ausführlich und in verschiedenen Kontexten anzuwenden.

Der Grammatik- und Konversationsunterricht schafft die Grundlage für eine sichere Kommunikation im italienischsprachigen Alltag. Darüber hinaus vertiefen regelmäßige Schreibübungen die Kenntnisse der italienischen Grammatik. Die Mindestanzahl von 10 Teilnehmerinnen und Teilnehmern garantiert die hohe Qualität der Kurse.

Unsere Methode orientiert sich am sog. europäischen Referenzrahmen, der vom Rat der Europäischen Union für das Erlernen der europäischen Sprachen festgelegt wurde. Dieser Rahmen definiert sechs Sprachniveaus: A1, A2, B1, B2, C1 und C2.

Unsere Italienisch-Sprachkurse werden Sie dazu befähigen, Prüfungen an italienischen Universitäten abzulegen.

Wir bieten drei verschiedene Zertifikate an:
  1.     Teilnahme Bescheinigung: Erhältlich am Ende des Kurses
  2.     Sprachzertifikat: B1 und B2
  3.     Sprachzertifikat: C1 und C2
Wir bieten auch Kurse für Studenten an, die sich auf die CILS Prüfung vorbereiten. Zusätzlich bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die Prüfung in nächster Umgebung abzulegen (zum Beispiel in Rom oder in jeder anderen italienischen Stadt). 
A - Elementare Sprachverwendung

A1

Kann vertraute, alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze verstehen und verwenden, die auf die Befriedigung konkreter Bedürfnisse zielen. Kann sich und andere vorstellen und anderen Leuten Fragen zu ihrer Person stellen - z.B. wo sie wohnen, was für Leute sie kennen oder was für Dinge sie haben - und kann auf Fragen dieser Art Antwort geben. Kann sich auf einfache Art verständigen, wenn die Gesprächspartnerinnen oder Gesprächspartner langsam und deutlich sprechen und bereit sind zu helfen.Independent User

A2

Kann Sätze und häufig gebrauchte Ausdrücke verstehen, die mit Bereichen von ganz unmittelbarer Bedeutung zusammenhängen (z. B. Informationen zur Person und zur Familie, Einkaufen, Arbeit, nähere Umgebung). Kann sich in einfachen, routinemäßigen Situationen verständigen, in denen es um einen einfachen und direkten Austausch von Informationen über vertraute und geläufige Dinge geht. Kann mit einfachen Mitteln die eigene Herkunft und Ausbildung, die direkte Umgebung und Dinge im Zusammenhang mit unmittelbaren Bedürfnissen beschreiben.

B - Selbständige Sprachverwendung

B1

Kann die Hauptpunkte verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird und wenn es um vertraute Dinge aus Arbeit, Schule, Freizeit usw. geht. Kann die meisten Situationen bewältigen, denen man auf Reisen im Sprachgebiet begegnet. Kann sich einfach und zusammenhängend über vertraute Themen und persönliche Interessengebiete äußern. Kann über Erfahrungen und Ereignisse berichten, Träume, Hoffnungen und Ziele beschreiben und zu Plänen und Ansichten kurze Begründungen oder Erklärungen geben

B2

Kann die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen verstehen; versteht im eigenen Spezialgebiet auch Fachdiskussionen. Kann sich so spontan und fließend verständigen, dass ein normales Gespräch mit Muttersprachlern ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten gut möglich ist. Kann sich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert ausdrücken, einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und die Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben.

C - Kompetente Sprachverwendung

C1

Kann ein breites Spektrum anspruchsvoller, längerer Texte verstehen und auch implizite Bedeutungen erfassen. Kann sich spontan und fließend ausdrücken, ohne öfter deutlich erkennbar nach Worten suchen zu müssen. Kann die Sprache im gesellschaftlichen und beruflichen Leben oder in Ausbildung und Studium wirksam und flexibel gebrauchen. Kann sich klar, strukturiert und ausführlich zu komplexen Sachverhalten äußern und dabei verschiedene Mittel zur Textverknüpfung angemessen verwenden.

C2

Kann praktisch alles, was er / sie liest oder hört, mühelos verstehen. Kann Informationen aus verschiedenen schriftlichen und mündlichen Quellen zusammenfassen und dabei Begründungen und Erklärungen in einer zusammenhängenden Darstellung wiedergeben. Kann sich spontan, sehr flüssig und genau ausdrücken und auch bei komplexeren Sachverhalten feinere Bedeutungsnuancen deutlich machen.
Unsere Dozenten verwenden verschiedene Lehrbücher. Folgende wurden für unseren Unterricht ausgewählt.


GUERRA EDIZIONI www.guerra-edizioni.com
 Seit 1883 publiziert Guerra Edizioni einige der beliebtesten Italienischlehrbücher für Ausländer, in Kooperation mit italienischen Universitäten und verschiedenen Sprachschulen. (Mehr als 500 Titel).


BONACCI EDITORE www.bonacci.it

Der Verlag publizierte seit 1962 mehr als 100 Lehrbücher, Grammatikbücher, Sprachbücher und verschiedene Bücher über italienische Musik und Küche. 
HABEN SIE FRAGEN?
Bitte tragen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer ein. Wir rufen Sie gerne zurück!